Individuelle Krankenhauslogistik

Versorgungssicherheit durch effiziente,
kostenoptimierte Logistikprozesse

Für eine optimale Patientenversorgung ist es essenziell, dass alle Materialien vor Ort  immer griffbereit vorhanden sind. SMS medipool bietet speziell auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Logistikkonzepte, die Ihre Prozesse optimieren. Neben Ihren internen Logistikprozessen können Sie so auf ein externes Konzept zurückgreifen, von Verwaltung über Ärzte und Pflegepersonal bis hin zum Lagermitarbeiter alle profitieren. Aktuell setzt SMS medipool zahlreiche Logistikkonzepte um, durch deren Individualität und Effizienz die auftraggebenden Kliniken sehr profitieren.
Unser Aushängeschild ist das in Reichertshofen ansässige Logistikzentrum, welches zu den modernsten und leistungsfähigsten in Deutschland zählt. Neben den rund 30.000 lagernden Artikeln bietet es unter anderem einen staubarmen Bereich zur Feinkommissionierung.

  • Entlastung von Lager- und Pflegepersonal bei logistischen Tätigkeiten
  • Vereinheitlichung der Artikelstruktur
  • Verminderung der Eingangsbelege (Buchhaltung)
  • Reduzierung des Rechercheaufwands bei Produktsuche nach dem Prinzip „alles aus einer Hand“
  • Sinnvolle Automatisierung von Logistikprozessen durch IT-Systeme
  • Optimierung der Bestell-, Inventur- und Transportmengen und -frequenzen
  • Erhöhte Liefersicherheit
  • Einheitliche, eindeutige Abläufe und Prozesse (QM)
  • Einsparung der Kosten für Lagerbestände aus dem B/C-Artikelsegment
  • Ständige Kontrolle der Verfallsdaten, dadurch Vermeidung von Verwurf verfallener Waren
  • Minimierung von Porto- oder Mindermengenzuschlägen bei Kleinbestellungen
  • Weniger LKW-Anlieferungen
  • Umfassende Bestands-, Prozess- und Kostentransparenz durch effizientes Logistik-Controlling
  • Entlastung von Lager- und Pflegepersonal bei logistischen Tätigkeiten
  • Vereinheitlichung der Artikelstruktur
  • Verminderung der Eingangsbelege (Buchhaltung)
  • Reduzierung des Rechercheaufwands bei Produktsuche nach dem Prinzip „alles aus einer Hand“
  • Sinnvolle Automatisierung von Logistikprozessen durch IT-Systeme
  • Optimierung der Bestell-, Inventur- und Transportmengen und -frequenzen
  • Erhöhte Liefersicherheit
  • Einheitliche, eindeutige Abläufe und Prozesse (QM)
  • Einsparung der Kosten für Lagerbestände aus dem B/C-Artikelsegment
  • Ständige Kontrolle der Verfallsdaten, dadurch Vermeidung von Verwurf verfallener Waren
  • Minimierung von Porto- oder Mindermengenzuschlägen bei Kleinbestellungen
  • Weniger LKW-Anlieferungen
  • Umfassende Bestands-, Prozess- und Kostentransparenz durch effizientes Logistik-Controlling


Lieferung an Warenannahme

Durch unser breites Basissortiment können diverse Bestellungen von unterschiedlichsten Produkten in nur einer Anlieferung gebündelt werden.


Vorkommissionierte Lieferung an Warenannahme

Die Ware wird von uns kostenstellenbezogen kommissioniert und unter Beachtung der hygienischen Rahmenbedingungen an die Warenannahme geliefert.


Zulieferlogistik

Sie behalten die Produkte der A-Lieferanten in Ihrem Lager, wir übernehmen für Sie Bestellung, Bevorratung und Vorfinanzierung der Produkte von B/C-Lieferanten. Außerdem kommissionieren wir die Ware direkt stationsweise und liefern zuverlässig zum festgelegten Termin.


Lieferung an Verbrauchsstelle

Nach der stichprobenartigen Kontrolle der gelieferten Waren und der Begleitpapiere in der Warenannahme erfolgt die Lieferung durch unseren Versorgungsassistenten direkt an die Verbrauchsstelle.


Schrank- & Regalservice/ OP-Versorgung

Die an die Verbrauchsstelle gelieferten Waren werden aus den Transportmedien entnommen und von unseren Mitarbeitern an den vorgesehenen Plätzen in Schrank- und Regalanlagen eingelagert.


Mobile Modulwagenversorgung

Wir stellen die Ware bedarfsgerecht in mobilen Modulschränken  bereit, aus denen direkt entnommen wird. Die Befüllung erfolgt im staubarmen Feinkommissionierungsbereich unseres Logistikzentrums, die Belieferung im Wagen-Tauschverfahren.

Unsere Module sind Beispiele für erfolgreiche Implementierungen in Krankenhäusern. Wir entwickeln gerne auch für Sie ein speziell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtetes, innovatives Versorgungskonzept.

Umfassende Krankenhauslogistik mit überzeugendem Service

  • Artikelrecherche
  • Artikelstandardisierung/Artikelstraffung
  • EDV-unterstütze Übermittlung der Stationsbestellungen
  • Eigenes internetbasiertes Bestellsystem
  • Warentransport
  • Eil- und Sondertransporte
  • Kommissionierung und Anlieferung an Verwendungsstellen nach Vereinbarung z.B. in Form eines KANBAN-Systems
  • Lagerhaltung und Bevorratungsbemessung
  • Warenannahme und Eingangsprüfung
  • Schrank- und Regalservice
  • Abrechnung nach Kostenstellen
  • Beratung und Projektentwicklung
  • Unterstützung bei der raschen Umsetzung von neuen
    Richtlinien und Normen (QM)
  • Erstellung von Controlling-Daten und -Reports
  • Umfangreiches Artikelspektrum
  • Elektronischer Datenaustausch (EDI) mit Buchhaltung,
    Einkauf und Lager
UNSERE STÄRKE

Erfahrung, Professionalität und durchdachte
Versorgungslösungen, die Prozesse
optimieren und Kosten senken